Hochzeit selber planen Tipps und Ideen für eine perfekte Traumhochzeit
Übersicht: Hochzeit selber planen > Karten > Einladungskarten Hochzeit – Selber gestalten oder kaufen?

Einladungskarten Hochzeit – Selber gestalten oder kaufen?

Einladungskarten zur Hochzeit selber gestalten oder kaufen? Text für Einladungskarte zur Hochzeit erstellen. Was sollte beachtet werden? Einladungskarten günstig bestellen.

Einladungskarte Hochzeit

Die Einladungskarte verleiht der Hochzeit die erste Note. Sie möchten diesen schönen Tag mit Ihren Freunden und Verwandten verbringen. Die Einladungskarte zur Hochzeit sollte passend für diesen großen Tag sein. Einzigartig und unvergesslich. Im Internet finden Sie jede Menge Anbieter, die Hochzeitskarten verkaufen. Von klassisch, verspielt und modern wird alles angeboten. Die Auswahl ist riesig und man weiß gar nicht wo man anfangen soll.

Das Brautpaar sollte sich überlegen, wie die Hochzeitskarte gestaltet werden soll. Sie können sich gerne von Muster und Vorlagen inspirieren lassen. Nach Möglichkeit auch ein Muster der Einladungskarte für die Hochzeit anfordern.

Einladungskarte Hochzeit

Einladungskarte Hochzeit

Einladungskarte Hochzeit

Einladungskarte Hochzeit

Einladungskarte Hochzeit

Einladungskarte Hochzeit

Wir sind mit den Einladungskarten sehr zufrieden. Das Papier hat eine ordentliche Dicke und Sie erhalten sogar die passenden Umschläge.

Wann sollten die Einladungskarten zur Hochzeit verschickt werden?

Versuchen Sie so früh wie möglich die Einladungskarten für die Hochzeit zu verschicken. Meine Empfehlung wäre spätestens ein halbes Jahr vorher. Da die meisten Hochzeiten in den warmen Monaten des Jahres stattfinden, benötigen die Gäste auch genügend Zeit für die Terminplanung. Urlaube und Reisen können so rechtzeitig geplant werden. Wird die Einladungskarte zu spät verschickt, kann es sein, dass einige Gäste schon andere Pläne für diesen Tag haben.

Wir haben unsere Einladungskarten ein halbes Jahr vor der Hochzeitsfeier verschickt. Den Gästen haben wir 6 Wochen für die Rückantwort zeit gegeben. Geben Sie einen festen Termin vor, bis wann Sie die Rückantworten erhalten möchten. Die genaue Gästeanzahl ist für die weitere Planung der Hochzeit sehr wichtig.

Einladungskarte zur Hochzeit selber gestalten

Wir haben am Anfang überlegt, die Einladungskarten für die Hochzeit selber zu gestalten. Wir sind künstlerisch nicht unerfahren, haben uns aber dann doch entschieden die Karten zu bestellen. Welche Variante nun günstiger wäre habe ich nicht errechnet. Uns hat im Endeffekt einfach die Zeit gefehlt. 40 oder 50 Hochzeitskarten selber basteln ist doch sehr zeitaufwendig. Bei den Hochzeitsgästen kommen selbst gebastelte Hochzeitskarten sicher sehr gut an. Das gibt der Einladungskarte noch eine sehr persönliche Note.

Was auch sehr persönlich ist, wenn Sie den Text für die Einladungskarte von Hand schreiben. Somit fühlt sich jeder Gast persönlich angesprochen.

Text für Einladungskarte zur Hochzeit

Was bei uns am längsten bei der Erstellung der Einladungskarten gedauert hat, ist den passenden Text zu finden. Wir haben lange überlegt, was wir auf unsere Einladungskarte schreiben. Wir haben uns dann für einen klassischen Text entschieden. Es wurden nur die wichtigsten Informationen aufgeführt. Wir haben keine Reime oder Anekdoten verwendet.

Folgende Informationen sollten auf einer Einladungskarte zur Hochzeit enthalten sein:
–          Ort und Zeit der standesamtlichen Trauung
–          Ort und Zeit der kirchlichen Trauung
–          Ort und Zeit der Hochzeitslocation
–          Datum für die Rückmeldung der Gäste
–          Kontaktdaten der Trauzeugen (optional)

Textbeispiel Einladungskarte Hochzeit

Liebe …, lieber …,
wir freuen uns bekannt zu geben…

Wir heiraten!

Gemeinsam laden wir Euch herzlich ein,
diesen festlichen Tag mit uns zu feiern.

Die standesamtliche Trauung findet
am Samstag, xx. August 2013 um 12.00 Uhr
im Standesamt xxx,
Muster Straße 1,  in 12345 Berlin
statt.

Die anschließende Hochzeitsfeier ist
ab 14.30 Uhr im Hotel xxx,
Muster Straße 1, in 12345 Berlin.

Wir freuen uns auf Eure Zusage bis Ende April.

Maxi Mustermann & Max Muster
Muster Straße 1 in 12345 Berlin, Tel.: 030 / 123 45 6 78,
Mail: familie@muster.de

Trauzeugen:
Maxi Mustermann 0123 / 123 45 678 und
Max Muster 0123 / 123 45 678

Was sollte bei den Einladungskarten für die Hochzeit beachtet werden?

Bei der Gestaltung der Einladungskarte für die Hochzeit kann ich Ihnen natürlich wenig Vorschläge unterbreiten. Das ist einfach eine Geschmacksfrage. Ich kann Ihnen jedoch ein paar Tipps geben, worauf Sie vielleicht doch achten sollten.

Verwenden Sie eine gut lesbare Schrift. Sie sollte nicht zu klein sein und vielleicht nicht zu verschnörkelt. Das liest sich immer etwas schwerer. Die Einladungskarte wird auch von älteren Gästen gelesen, die bei einer verschnörkelten kleinen Schrift schon Probleme bekommen können.

Die Schrift sollte sich gut vom Hintergrund absetzen. Wir haben schon Einladungskarten bekommen, wo die Schrift so schlecht zu lesen war, weil die Schriftfarbe der Hintergrundfarbe sehr ähnlich war. Das sollten Sie vermeiden.

Achten Sie darauf, dass die Einladungskarte auf dickem Papier gedruckt wird. Normales Papier (80g/m²) halte ich für ungeeignet. Es sollte schon etwas dicker sein. Das macht einen hochwertigen Eindruck.

Bei der Farbgestaltung würde ich die Farbe der Tischdekoration mit aufgreifen. Wenn Sie z.B. rosa Blumengestecke auf den Tischen haben, können Sie auch rosa in Ihrer Einladungskarte verwenden. Das ergibt ein schönes Gesamtbild.

Haben Sie sich für einen Anbieter entschieden, schauen Sie vor der Bestellung ob Sie dort auch die Karten für die Danksagung oder die Tischkarten bestellen können. Es sieht immer gut aus, wenn alle Karten aus der gleichen Serie sind.

Preis der Einladungskarten

Die Preise für Einladungskarten sind sehr unterschiedlich. Wir haben für unsere Einladungskarte 1,95 Euro pro Stück bezahlt. Den Text haben wir selber auf den Einleger gedruckt. Der Druck pro Karte hätte 5 Euro zusätzlich gekostet. Das wäre ein Preis von 6,95 Euro pro Einladungskarte.

Achten Sie auch auf das Format der Einladungskarte. Unsere Karte hat ein Format von 15×15 cm. Für den Versand über die Post haben wir 1,45 Euro pro Einladungskarte bezahlt. Ein Format in Briefform ist sicherlich günstiger. Vergessen Sie nicht die Einladungskarte für die Hochzeit in Ihr Budget einzurechnen.

3 Kommentare

  1. Die Erklärung ist glaubwürdig. Es wird volle Erinnerungen sein, den beliebteste Moment deiner Hochzeit mit anderen zu teilen. Das Brautkleid und die Hochzeitskarten sind ausgefallen perfekt.

  2. Hallo, wir sind auf der Suche nach Einladungskarten und finden eure Karten sehr schön. Wir würden sie auch gerne verwenden. Könnt ihr uns sagen, wo kann man sie bekommen kann?

    LG Katja und Micha

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.