Hochzeit selber planen Tipps und Ideen für eine perfekte Traumhochzeit
Übersicht: Hochzeit selber planen > Hochzeitsspiele > Hochzeitsspiele – Die Hochzeitstombola

Hochzeitsspiele – Die Hochzeitstombola

„Hochzeitsspiel Hochzeitstombola“

Die Hochzeit soll der schönste Tag im Leben eines Brautpaares sein und soll den gelungenen Auftakt für das weitere gemeinsame Leben darstellen. Die Brautleute haben sich dafür entschieden, den Bund der Ehe amtlich, eventuell auch religiös einzugehen und dies auch ihren Verwandten und Freunden kundzutun. Im Gegensatz zu früher als die Ehen schon in jungen Jahren geschlossen wurden und die angehenden Bräute oft ohne Berufsausbildung gleich in den Stand der Ehefrau, Hausfrau und Mutter „aufrückten“, bietet sich heute eine ganz andere Situation. Braut und Bräutigam entscheiden sich erst später dafür, sich das JA Wort zu geben. Viele jungen Menschen studieren und wollen erst ihr Studium abgeschlossen und eventuell ein paar Jahre gearbeitet haben, bevor sie sich binden und einen gemeinsamen Haushalt führen wollen. Auch Auslandaufenthalte, die zur Förderung der Karrieremöglichkeiten dienen, werden immer häufiger angetreten und somit eine mögliche Familiengründung zeitlich weiter nach hinten geschoben. Wenn sich Menschen also heute das JA Wort geben, sind sie in den meisten Fällen schon mit ihrer Berufsbildung fertig, verdienen ihr eigenes Geld und wohnen in eigenen Wohnungen. Der notwendige Hausrat ist bei einer Eheschließung daher oft schon doppelt vorhanden und bis auf ein paar wenige Stücke ist diesbezüglich kein spezieller Geschenkwunsch mehr offen. Da auch die Wohnungseinrichtung überwiegend vorhanden ist, oder vom Ersparten finanziert werden kann, hat sich die Frage nach dem passenden Hochzeitsgeschenk längst in eine andere Richtung entwickelt.

Fertig zusammengestellte Sets hier schon ab 49 Euro!

Viele Brautpaare möchten einmal in ihrem Leben eine ganz besondere Reise machen und wünschen sich dafür Geld. Es handelt sich dabei nicht um die klassischen Flitterwochen, wie sie früher üblich waren, sondern um eine ausgedehntere Reise, die vielleicht auch gar nicht gleich nach der Hochzeit angetreten wird. Es kann sich dabei um eine längere Auszeit von ein paar Wochen oder sogar Monaten handeln, in dem das junge Paar Teile der Welt bereisen möchte, oder eine kürzere Reise, bei dem man jeglichen Luxus auskosten möchte, den man sich sonst nicht gönnt. Der größte Hochzeitswunsch von jungen Brautpaaren ist daher eine Summe Geld, die diese Urlaubskosten komplett oder zu einem gewissen Prozentsatz deckt. Die Trauzeugen, die die Hochzeit organisieren, sind daher gefragt, sich eine attraktive Möglichkeit einfallen zu lassen, bei der die Gäste gerne Geld geben. Es gibt verschiedene Hochzeitsspiele und Hochzeitsideen, bei denen man das Thema Geldgeschenk einbauen kann. Diese sollten im Programmablauf nach der Durchführung der traditionellen Hochzeitsbräuche und vor dem rein gesellschaftlichen Teil der Feier angesetzt werden. Es ist ja Niemanden gedient, wenn die Gäste schon im angetrunkenen Zustand Summen geben, die sie vielleicht nachher bereuen oder wenn die ersten Gäste schon aufbrechen müssen.

Hochzeitsüberraschungen solltenHochzeitsspiel_Tombola_Teaser trotz aller notwendigen Spontanität doch gut geplant und überlegt sein. Wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, das Hochzeitsspiel Hochzeitstombola durchzuführen, werden alle Gäste zuerst um Aufmerksamkeit gebeten. Es wird verkündet, dass die Eheleute auch ihren Gästen eine große Freude bereiten möchten und daher eine Hochzeitstombola vorbereitet haben. Es wird die Summe genannt, die pro Tombola Los gezahlt werden muss und ein Sparschwein für das Geld wird auf den Tisch gestellt. Der Betrag, der in das Sparschwein einbezahlt wird, soll für das Brautpaar sein. Die eingesetzte Summe scheine nahezu lächerlich gegen die Preise, die den Tombola Gewinnern winken. Es wird nun eine erstaunliche Anzahl von Hauptpreisen genannt, die jeden Gast unverzüglich dazu verführen werden, bei der Tombola mitzumachen. Natürlich ahnen die Gäste, dass der Clou der Hochzeitstombola noch kommen wird, aber sie nutzen die Gelegenheit, dem Paar auf diese Weise das geplante Geldgeschenk zukommen zu lassen. Aufgrund der verlockenden Tombola Lose Preise werden die Lose ruck zuck ausverkauft sein und zu einem festgesetzten Zeitpunkt kann die Bekanntgabe der Preise beginnen. Der Reihe nach werden nun die Gewinner auf die Bühne gebeten und es werden ihre Preise laut verlesen und ihnen das entsprechende Geschenk überreicht. Der Witz der Hochzeitstombola kommt jetzt zur vollen Geltung. Das angepriesene Nachtsichtgerät entpuppt sich nun als billige Taschenlampe, der Schlüssel zum neuen Wagen ist der Chip für einen Einkaufswagen und die Ökowaschmaschine ist ein Stück Kernseife. In dieser Art und Weise werden alle Preise vergeben. Der eigentliche Knüller ist der Hauptpreis, ein BMW, bei dem es sich zum Schreck des Gewinners um einen Beutel mit Windlicht handelt.

Fertig zusammengestellte Sets hier schon ab 49 Euro!

Bei guter Moderation bringt das Hochzeitsspiel Hochzeitstombola nicht nur eine beträchtliche Menge an Geld für das Brautpaar ein, sondern ist auch noch ein großer Lacherfolg auf der Party. Die Vorbereitungen für das Hochzeitsspiel Hochzeitstombola können aufwendig sein, oder auch erfreulich gering, das hängt von der Inszenierung ab. Es gibt fertig zusammengestellte Sets zu kaufen, in denen alles für die Tombola Notwendige enthalten ist. Es befindet sich darin die bestellte Anzahl von Losen, eine Anzahl von Tombola Preisen und die dazu passende Menge von Geschenktüten, in denen die Tombola Preise überreicht werden können. Alles wirkt professionell und echt. Auch eine Hochzeitspardose in Form eines Glückschweines darf in dem Package nicht fehlen. Natürlich werden auch die entsprechenden Sprüche für die Ansage der Tombola Gewinne mit geliefert, die der Moderator vor der Feier ein paar Mal durchüben sollte, damit der Witz auch gut rüber kommt. Es bleibt nicht aus, dass es Gäste auf der Hochzeit gibt, die dieses Hochzeitsspiel Hochzeitstombola schon kennen, aber das wird kein Problem sein. Die Hochzeitstombola lebt nicht nur von dem Witz der Gewinne, sondern in ganz besonderem Maße auch von der Art der Moderation, in der sie feilgeboten werden.

Schwein mit Lose

Außerdem ist jedem Gastnatürlich klar, worum es in letzter Konsequenz bei diesem Spiel geht und deshalb wird jeder gern mitmachen, auch wenn er das Spiel schon kennen sollte. Man muss auch berücksichtigen, dass es immer auch Personen unter den Hochzeitsgästen gibt, die ihr Geldgeschenk ganz persönlich übergeben wollen. Die Hochzeitstombola soll dies in keinem Fall verhindern, sondern im Gegenteil eine zusätzliche humorvolle Möglichkeit für ein Geldgeschenk darstellen. Ob man die Tombola so gestaltet, dass jedes Los gewinnt oder nur jedes zweite oder dritte ist einerlei, im Mittelpunkt sollen der Spaß und der Wille für den guten „Hochzeitszweck“ stehen. Das Hochzeitsspiel Hochzeitstombola stellt somit eine gute Variante für Hochzeitsüberraschungen dar, die sowohl bei dem Brautpaar als auch bei den Gästen gerne gesehen wird. Auch die Trauzeugen und das weitere Planungsteam lieben dieses Spiel, da durch die erhältlichen Gesamtsets mit wenig Aufwand und geringem finanziellen Einsatz ein gutes Spiel organisiert werden kann.

Ein Kommentar

  1. Ein ungelogen schöner Artikel. Klasse geschrieben, mein Stil. Auch die Bilder sind klasse. Daumen hoch Diese Seite gehört jetzt zu meinen Fovoriten

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.