Hochzeit selber planen Tipps und Ideen für eine perfekte Traumhochzeit
Übersicht: Hochzeit selber planen > Hochzeitsspiele > Hochzeitsspiel – Reise nach Jerusalem

Hochzeitsspiel – Reise nach Jerusalem

Die Reise nach Jerusalem

Was wäre eine Hochzeitsfeier ohne die amüsanten Spiele – rein gar nichts… Denn neben dem pompösen Hochzeitsessen gilt es, die Gäste stets bei guter Laune zu halten. Und dabei helfen die zahlreich bekannten Hochzeitsspiele. Von Verlosungen privater Eigentümer des Brautpaares bis hin zur „Reise nach Jerusalem“ werden die Spiele für den notwendigen Spaß aller Beteiligten sorgen.

reise_nach_jerusalem_1

Kaufen Sie hier komplette Sets „Reise nach Jerusalem“ inkl. 25 bunten Luftballons oder 50 Herzballons, Ballonschnur und Heliumgas zum Befüllen ab 59 Euro!

Bei der „Reise nach Jerusalem“ handelt sich um ein Bewegungsspiel, bei dem es darum geht, als letzter Spieler den letzten Stuhl für sich zu bestimmen:

Grundsätzlich können alle Gäste an dem die Reise nach Jerusalem Spiel mitwirken. Als Materialien werden Stühle benötigt – und zwar genau 1 weniger als die Anzahl der Teilnehmer. Zusätzlich muss auch Musik vorhanden sein (bei einer Hochzeitsgesellschaft bietet es sich an, dass die Liveband entsprechende Unterstützung gibt. Man kann aber auch den CD-Player nutzen).

Jede einzelne Runde auf dem Weg nach Jerusalem läuft völlig identisch ab: Alle Mitspieler tanzen zu der Musik… Und wenn diese ausgeschaltet wird, muss sich jeder Teilnehmer so schnell wie möglich einen Stuhl wählen und sich darauf setzen. Der Mitspieler, der keinen Stuhl bekommen hat, scheidet automatisch aus. Nach jeder Runde wird folglich 1 Stuhl aus dem Spiel entfernt und so verläuft Runde um Runde, bis letztendlich 2 Spieler um den letzten Stuhl kämpfen. Somit ist jener Spieler der Sieger, der den letzten Stuhl für sich bestimmen konnte.

Komplette „Reise nach Jerusalem“ Sets hier ab 59 Euro kaufen!bunte_luftballons_25

Das Hochzeitsspiel Reise nach Jerusalem bringt grundsätzlich jede Menge Spaß mit sich und sorgt zudem für die nötige Lockerheit unter den Gästen. Und der Spaßfaktor wird dann noch erhöht, wenn sich die Teilnehmer um einen Stuhl „streiten“ und sich dabei der Verlierer auf dem Boden wiederfindet…

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.