Hochzeit selber planen Tipps und Ideen für eine perfekte Traumhochzeit
Übersicht: Hochzeit selber planen > Hochzeitsgeschenke > Hochzeitsgeschenke – Holzmosaik

Hochzeitsgeschenke – Holzmosaik

„Hochzeitsspiel Holzmosaik zum Bemalen“

Jeder Mensch ist einzigartig und wenn sich zwei Menschen einander das JA Wort geben, sollte dieser Tag auch in besonderer Art gestaltet sein. Nach dem offiziellen Teil der Trauung, der in Standesamt und/oder einer Kirche stattgefunden hat, kann der gesellschaftliche Part der Feier beginnen. Oft findet dieser an einem anderen Ort statt als die Trauung. Ob die Brautleute im Vorfeld mit in alle Planungen der Feierlichkeiten mit einbezogen werden oder nicht, bleibt jedem selbst überlassen. In jedem Fall wird es ein Team an Freunden oder Verwandten geben, das das ganze Programm kennt. Die Brautleute rechnen wahrscheinlich damit, dass gewisse traditionelle Hochzeitsbräuche vollzogen werden, wissen aber nicht welche.

Mosaik-klassisch_maron_v1_gross

Diese Hochzeitsüberraschungen haben den Hintergrund, dass das junge Paar vor allen Anwesenden beweisen soll, dass es auch wirklich für einander bestimmt ist. Je nach Bundesland und Vorlieben der Brautleute gibt es unterschiedliche Traditionen, denen diese Hochzeitsspiele verpflichtet sind. Neben dem Durchsägen des Baumstammes und dem gemeinsamen Anschneiden der Hochzeitstorte gibt es noch viele weitere Prüfsteine für den Start in das gemeinsame Eheleben. Ob wohl das Brautpaar diese Rituale mit Spaß ablegen wird, wird es sich dennoch besonders über Hochzeitsideen freuen, bei denen sie gar nichts tun müssen, außer sich zu freuen und das Geschenk zu genießen.

Kaufen Sie komplette Hochzeitsspiel Holzmosaik – Sets hier ab 99 Euro

Zudiesen speziellen Hochzeitsideen gehört das Hochzeitsspiel Holzmosaik zum Bemalen, das am besten so veranstaltet werden soll, dass das Brautpaar zwar etwas davon ahnt, aber bis zum Schluss nichts davon sehen kann. Bei diesem Holzmosaik handelt es sich um eine Art Hochzeitspuzzle, das dem Brautpaar nach Fertigstellung übergeben wird. Die Idee, dass alle Gäste gemeinsam ein Bild für die Brautleute erstellen, ist inzwischen sehr üblich, allerdings ist das gemeinsame Werk der Anwesenden nicht immer so gut gelungen, dass es sich auch als Wandschmuck eignet. Das Holzpuzzle Hochzeit bietet hier eine attraktive Lösung. Je nach Anlass erwirbt man ein vorgefertigtes Holzmosaik Hochzeit und baut eine Malstation an einem geschützten Ort während der Hochzeitsfeier auf. Optimaler Weise organisiert man dafür einen Tisch mit Schutzabdeckung und ein paar Stühle, ein paar große Schürzen und Gläser mit Wasser. Des Weiteren werden ein paar Pinsel, entsprechende Farbe und natürlich die Holzpuzzleteile selbst benötigt. Zu Beginn der Hochzeitsfeier darf sich jeder Gast, vom Brautpaar möglichst unbemerkt, ein Puzzleteil aussuchen, das er später bemalen möchte. Später werden immer zwei Gäste zu der Malstation gebeten, damit sie dort das Teil mit den vorhandenen Farben verzieren können. Ob dabei geschrieben, gemalt oder gekleckst wird, liegt in der künstlerischen Freiheit der Gäste. Das Hochzeitspaar darf ruhig mitbekommen, dass etwas Geheimnisvolles im Gange ist, aber sie sollen in keinem Fall zu früh wissen, was. Sobald alle Teile bemalt und getrocknet wurden, werden diese entweder mit Kleber oder mit vorbereiteten Klebepunkten an die jeweilig dafür vorgesehene Stelle im Puzzlerahmen geklebt. Zum Schluss entsteht aus allen einzelnen Teilen ein originelles und sehr persönliches Gesamtkunstwerk.

Kaufen Sie komplette Hochzeitsspiel Holzmosaik – Sets hier ab 99 Euro

Das Hochzeitsspiel Holzmosaik zum Bemalen ist so gestaltet, dass es ein vorgefertigtes Grundmotiv gibt, zum Beispiel ein Herz, das von den übrigen selbst bemalten Teilen umgeben ist. Auf diese Weise entsteht zwar ein sehr buntes Bild, das aber durch die ruhige Konstante des Grundmotives nie übertrieben wirken wird. Ein weiterer Vorteil dieser Methode ein gemeinsames Erinnerungs- Kunstwerk für das BrautpaFB_mosaik7ar zu erschaffen ist, dass sich durch das konstante Grundmotiv, das den ersten Blick auf sich zieht, der künstlerische „Wert“ der restlichen Teile relativiert. Ein derart entstandenes Bild eignet in jedem Fall dazu, als Erinnerungsstück in der neuen Wohnung die Wand zu zieren. Die Brautleute können einerseits das Gesamtbild auf sich wirken lassen, oder sich jedes einzelne Puzzlestein-Kunstwerk im Detail ansehen und dabei rätseln, wer dieses Teil wohl für sie gemalt hat. Falls die Hochzeitsgäste in späterer Folge die Brautleute besuchen, werden sie Spaß daran haben, ihr persönliches Teil im Ganzen wieder zu finden. Das Holzmosaik zum Bemalen dient daher nicht nur als Hochzeitsgeschenk und Hochzeitsspielestation, sondern auch dazu, die Verbundenheit des Ehepaares innerhalb ihrer Freunde und Familie bildlich darzustellen.

Kaufen Sie komplette Hochzeitsspiel Holzmosaik – Sets hier ab 99 Euro

 

Die für das Hochzeitsspiel Holzmosaik zum Bemalen notwendigen Vorbereitungsarbeiten halten sich in Grenzen, allerdings sollte rechtzeitig daran gedacht werden, das notwendige Material dafür zu besorgen. Am einfachsten ist es, eines der vorgefertigten Sets zu erwerben, in denen neben den Puzzleteilen und dem passenden Rahmen auch die entsprechenden Pinsel, Acrylfarben, Klebepunkte, Schälchen für die Farbe und sogar Abdeckungsmaterial enthalten sind. Bei der Wahl des Motivs hat man die Auswahl unter verschiedenen Designs und Farbgebungen. Je nach Wunsch kann das hervortretende Grundmotiv zum Beispiel ein Herz, oder das Datum der Eheschließung oder dergleichen sein. Die Anzahl der Puzzleteile für das Holzmosaik sollte an die Anzahl der geladenen Gäste angepasst werden. Falls es wesentlich mehr Gäste als verfügbare Puzzleteile geben, dann kann man sich so helfen, dass jeweils zwei Personen gemeinsam ein Teil bemalen, oder alle anwesenden Paare sich ein Puzzlestück teilen müssen. Falls kleinere Kinder unter den Hochzeitsgästen sind, können diese selbstverständlich mit in das Spiel eingebunden werden, sie sollten aber unbedingt dabei beaufsichtigt werden, damit die Farben auch nur dort aufgebracht werden, wo sie hingehören. Sollte sich kein geeigneter Nebenraum finden, an dem die Malstation aufgebaut werden kann, kann man sich unter Umständen so helfen, dass in einem Eck des Saales zwei Tücher als Sichtschutz aufgebaut werden und dort vom Hochzeitspaar unbeobachtet gemalt wird. Es darf dabei nur leise gesprochen werden, damit die Überraschung nicht zerstört wird. Das Hochzeitspaar wird vor Neugierde schier platzen, wenn es bemerkt, dass der Reihe nach ihre Gäste hinter dem Tuch oder in einem Extrazimmer verschwinden und mit einem wissenden Grinsen kurze Zeit später wieder herauskommen. Wenn alle Teile bemalt wurden und die trockenen Puzzlesteine in den Rahmen geklebt wurden, kann das Bild mit einer feierlichen Ansprache dem Brautpaar übergeben werden. Es ist auch die Variante denkbar, dass die getrockneten Teile von den Gästen wieder bei der Station abgeholt werden und in einer besonderen Zeremonie jeder der Gäste nach vorne kommt und sein Teil vor den Augen des Brautpaares in den Rahmen klebt. Schön wäre es, wenn jeder Gast auch noch ein paar kurze Wünsche für das Paar dabei ausspricht. Sowohl Brautpaar als auch Gäste werden fasziniert beobachten, wie aus vielen kleinen Einzelteilen, ein wunderschönes Ganzes entsteht. Dieses Ganze steht für die Gesamtheit der Familien- und Freundesmitglieder des Brautpaares, die das Brautpaar bildlich und wörtlich gesehen in ihrer Mitte aufnimmt und ein Stück seines gemeinsamen Weges begleiten wird. Ein schöneres Geschenk kann man sich kaum vorstellen.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.